Wer kann mitmachen?

Go4Goal! findet an Schulen mit Sekundarstufe I und II in Deutschland, Österreich und der Schweiz statt. Sowohl Mittelstufenschüler*innen, als auch Oberstufenschüler*innen können an Go4Goal! teilnehmen.

Unser Ziel ist es, Klassenstufen miteinander zu vergleichen. Daher erfolgt die Teilnahme mit mindestens einer gesamten Klasse bzw. einem gesamten Kurs (von mindestens 15 Schüler*innen Klasse 7-10 und 10 Schülern 11-13). Auch die Teilnahme mit mehreren Klassen bzw. Kursen ist möglich. Es besteht die Option einen Kurs aus mehreren Schülern der selben Schulstufe zusammen zu stellen. Eine Teilnahme einzelner Schüler*innen ist ausgeschlossen. Sollte die Klasse der Kurs grundsätzlich aus weniger Schüler, schreiben Sie uns gern und wir versuchen eine Teilnahme zu ermöglichen.

Schüler*innen mit Englisch als Mutter- oder Zweitsprache werden bei der Prämierung nicht berücksichtigt. Bei irrtümlicher Anmeldung erfolgt eine Teilnahme außer Konkurrenz.




In Deutschland ist für leistungsberechtigte Schüler*innen die Finanzierung der Teilnahmegebühr gegebenenfalls über das Bildungs- und Teilhabepaket möglich. Die Anträge zur Kostenerstattung können über die zuständigen Jobcenter oder Sozialämter gestellt werden.




© 2017 by LTS